about-brklyn

CHOREOGRAFIN

Für Bühne und Medien, Musical, Operette, Oper, Tanzshows, Background Performances, TV und Film

DOZENTIN

und Diplom-Tanzpädagogin für Jazzdance, Modern, Ballett, Musicaldance, Tap-Dance und Funky-Jazz

MUSICALDARSTELLERIN

und Tänzerin in Produktionen wie West Side Story, The Rocky Horror Picture Show, Hair, Blues Brothers uvm.

counting
11

Tanzschuhe

94

Shows

482

Choreografien

9999

Tanzklassen

aktuelles

AKTUELLES

DIE FLEDERMAUS
Choreografie
Theater Orchester Neubrandenburg Neustrelitz
23.01.2021

Zusammen im Team mit Regisseur Tobias Heyder und Ausstatter Pascal Seibicke debütiert Kerstin mit der Strauss Operette DIE FLEDERMAUS am Theater Orchester Neubrandenburg Neustrelitz. Premiere ist für den 23. Januar 2021 geplant.

ZUR FLEDERMAUS

DER ZIGEUNERBARON
Choreografie
Theater Magdeburg
24.10.2020

Kerstin freut sich sehr darauf, in der Spielzeit 20/21 wieder am Theater Magdeburg choreografieren zu dürfen. Die Premiere wird am 24.10.20 im Opernhaus stattfinden. Dies wird Kerstins erste Zusammenarbeit mit Regisseur Tobias Heyder, Bühnenbildner Pascal Seibicke und Kostümbildnerin Janine Werthmann sein.

ZUM ZIGEUNERBARON

GOODBYE TO BERLIN
Choreografie
Theater Krefeld Mönchengladbach
11.09.2020

Leider kann die geplante Inszenierung von CABARET aufgrund der bestehenden Hygiene-Vorschriften nicht stattfinden. Kurzerhand entschloss man sich, die Uraufführung GOODBYE TO BERLIN basierend auf Kurzgeschichten von Christopher Isherwood und mit Musik aus dem Musical CABARET auf den Spielplan zu setzen. Premiere der szenischen Lesung in der Regie von Frank Matthus , der Ausstattung von Anne Weiler und Musikalischen Leitung von Jochen Kilian ist am 29.08. im Theater Mönchengladbach. Kerstin zeichnet auch hier für die Choreografien verantwortlich.

MEHR INFOS

SHOWREEL
Choreografie
www.kerstin-ried.de
AB SOFORT

Yippie, da ist es – Kerstins Choreo-Reel…………

SHOWREEL ANSEHEN

our-philosophy-is-zerotwo
"Im Tanz wachsen wir über unsere Grenzen hinaus "
Kerstin Ried
kerstin-ried
Leidenschaft

CHOREOGRAFIE

Kerstin Ried entwickelt Choreografien für große Bühnenproduktionen wie Musicals, Operetten oder Opern mit einer Vielzahl an Protagonisten, als auch für Tanzshows, Commercials, TV und Film.
Neben ihrer Tätigkeit als Choreografin steht sie selbst als Tänzerin und Darstellerin in zahlreichen Musical- und Tanzproduktionen auf der Bühne oder vor der Kamera.

our-philosophy-is
"Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft. "
Fred Astaire
portfolio

PORTFOLIO

testimonials-two

PRESSE

our-price
Begeisterung

DOZENTIN

Neben ihrem Diplom in Bühnentanz (IWANSON International School of Contemporary Dance 2005) absolvierte Kerstin Ried auch ihr Diplom in Tanzpädagogik. Mit ihrem pädagogischen Fachwissen unterrichtet sie bereits seit über 15 Jahren an vielen verschiedenen Schulen in Fächern wie Zeitgenössisch oder Modern, Tap-Dance,  Hip Hop, Klassischem Ballett oder Kreativem Kindertanz.

Ihr Spezialgebiet im Unterricht sind die Tanzstile im Bereich Jazzdance wie Broadway- oder Musical-Jazz, Funky-Jazz sowie Theatre Dance. Mit Kollegen rief sie die Workshopreihe IT’S MUSICAL ins Leben, welche für die Teilnehmer als Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen der verschiedenen Musicalstudiengänge gedacht ist.

Kerstin Ried arbeitet während ihres Unterrichts neben Warm-Ups und modernen Choreografien auch gezielt an der Verbesserung der Tanztechnik, wobei der Spaß am Tanzen nie zu kurz kommt. Durch regelmäßige Trainingsaufenthalte, z. B. in New York, bildet sie sich stets selber fort. Für Anfragen als Gastdozentin oder für Workshops benützen Sie bitte das Kontaktformular. 

twitter
  • @TheaterMagdeburg In den Proben zum ZIGEUNERBARON
    kerstin_tanzt about 13 days ago
  • Endproben von GOODBYE TO BERLIN am Theater Krefeld und Mönchengladbach. Am 29.08.20 öffnet sich der Premierenvorhang...
    kerstin_tanzt about 60 days ago
  • Die Premiere ist raus ... Die Kritiken sind toll ... noch bis zum 07.09.20 kann man bei den… https://t.co/yIzy5PJeDQ
    kerstin_tanzt about 81 days ago

Get in touch!

Für weitere Informationen oder Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.