AKTUELLES

DIE FLEDERMAUS
Choreografie
Theater Orchester Neubrandenburg Neustrelitz
verschoben

Zusammen im Team mit Regisseur Tobias Heyder und Ausstatter Pascal Seibicke debütiert Kerstin mit der Strauss Operette DIE FLEDERMAUS am Theater Orchester Neubrandenburg Neustrelitz. Die geplante Januar-Premiere musste vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

ZUR FLEDERMAUS

DER ZIGEUNERBARON
Choreografie
Theater Magdeburg
24.10.2020

Kerstin freut sich sehr darauf, in der Spielzeit 20/21 wieder am Theater Magdeburg choreografieren zu dürfen. Die Premiere wird am 24.10.20 im Opernhaus stattfinden. Dies wird Kerstins erste Zusammenarbeit mit Regisseur Tobias Heyder, Bühnenbildner Pascal Seibicke und Kostümbildnerin Janine Werthmann sein.

ZUM ZIGEUNERBARON

GOODBYE TO BERLIN
Choreografie
Theater Krefeld Mönchengladbach
11.09.2020

Leider kann die geplante Inszenierung von CABARET aufgrund der bestehenden Hygiene-Vorschriften nicht stattfinden. Kurzerhand entschloss man sich, die Uraufführung GOODBYE TO BERLIN basierend auf Kurzgeschichten von Christopher Isherwood und mit Musik aus dem Musical CABARET auf den Spielplan zu setzen. Premiere der szenischen Lesung in der Regie von Frank Matthus , der Ausstattung von Anne Weiler und Musikalischen Leitung von Jochen Kilian ist am 29.08. im Theater Mönchengladbach. Kerstin zeichnet auch hier für die Choreografien verantwortlich.

MEHR INFOS

SHOWREEL
Choreografie
www.kerstin-ried.de
AB SOFORT

Yippie, da ist es – Kerstins Choreo-Reel…………

SHOWREEL ANSEHEN

Get in touch!

Für weitere Informationen oder Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.